Patina

Beschreibung:  - Übereinanderlegen von mindestens zwei Farbschichten

                            - Feine Farbklänge werden erzeugt, die zusammen eine typische                               Stimmung ergeben

                            - Die Oberfläche kann spielerisch oder antikisiert wirken 

 

Charakter:         - Oberflächen mit subtilem Farbspiel, die durch deckende Farben

                              niemals erreicht werden können  

                          

 

Verwendungsbereich:    

                            - als Wandgestaltung

                            - Oberflächen und Möbelgestaltung

                            - Türen und Rahmen

                            - alles Gegenständliche

 

Auswahl:           - Patina in allen möglichen Farbtönen

                           - von 2 bis 4 schichtig ( in div. Farben, Lasuren)

                           - matt oder glänzend

                           - wilde bis ruhige Struktur

                           - ganz glatte o. sandige Oberfläche möglich

                           - In Oel, Acryl